Alkoholprävention Frank Milbich
Alkoholprävention Frank Milbich

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Marie Zierep (Realschule Karlsbad) (Freitag, 13. Mai 2022 10:41)

    Liber Frank, am Montag und Dienstag durften wir dich endlich wieder bei uns an der Schule begrüßen! Du hast mich und die Schüler/innen mit deinem spannenden, interessanten und berührenden Vortrag mitgenommen auf eine Reise in deine Vergangenheit. Deine humorvolle, ehrliche Art machte es uns einfach, dir zuzuhören! Dankeschön!

    Danke für deine Offenheit!

  • Mailo (Donnerstag, 12. Mai 2022 18:38)

    Hallo Herr Milbich, fande den vortrag heute sehr interesant & lehrreich. ich danke ihnen dafür dass sie so offen zu uns waren.

  • Mira (Montag, 09. Mai 2022 13:03)

    Lieber Herr Milbich,
    ihr Vortrag war sehr interessant. Vielen Dank das sie sich die Zeit für uns genommen haben.
    Lg

  • Ihre 8c der RS Karlsbad (Montag, 09. Mai 2022 09:45)

    Lieber Hr. Milbich,

    vielen Dank für Ihren Besuch.
    Ihr Vortrag war sehr interessant und hat bei uns ein anderes Licht auf den Alkoholkonsum geworfen.

    Bleiben Sie gesund.

  • Julian (Dienstag, 03. Mai 2022 20:02)

    Den Vortrag fand ich sehr cool, machen sie weiter so

  • Angelina (Donnerstag, 28. April 2022 20:20)

    Hallo Herr Milbich,
    Unsere Klasse fand ihren Vortrag sehr toll 👍😃Ich glaube das viele sich davon was fürs Leben mitnehmen können.
    LG LFR Realschule Oberderdingen

  • Semi (Montag, 25. April 2022 21:02)

    War sehr Hilfreich um soetwas zu vermeiden

  • Lilli (Donnerstag, 14. April 2022 21:52)

    Ich fand die alkoholprävention klasse Herrn Milbich konnte sehr gut erklären und ich fand es sehr gut dass er nicht lange drum rumgeredet hat sondern einfach klar gesagt hat was sache war. Ich finde es auch sehr bewundernswert dass er diesen kalten Entzug solange allein durchgehalten hat und dass er nicht aufgegeben hat. In Zukunft werde ich darauf achten nicht zu viel Alkohol zu mir zu nehmen und unwichtiger zu sein. Liebe Grüße und danke für Ihren Vortrag Herr milbich

  • Larissa (Samstag, 09. April 2022 09:29)

    Schön ,dass sie so ehrlich mit uns darüber gesprochen haben.Ihr Arbeit ist echt bewundernswert
    Ihre 7b vomLGÖ

  • Laurens Heißler (Donnerstag, 07. April 2022 20:44)

    Waren sehr schöne Schulstunden zur Abwechslung sehr schön und man hat was gelernt großen Respekt das man so über seine privaten Sachen reden kann.
    Was eine sehr schöne lehr Stunde.
    Und hat bestimmt vielen die Augen geöffnet was das Thema betrifft

  • Eslem Kumas (Donnerstag, 07. April 2022 20:25)

    Hallo Herr Milbich,
    Wir fanden Ihren Vortrag heute sehr spannend ;)
    LG 8e

  • Mauro Götzmann (Donnerstag, 07. April 2022 17:15)

    Ich glaub er hat vielen aus meiner Klasse die Augen geöffnet!

    Zwei tolle Stunden und eine tolle lehre.

  • Tom (Sonntag, 03. April 2022 16:37)

    Herr Milbich war auch an unserer Schule und hat bei unser gesamten Klasse einen positiven bleibenden Eindruck hinterlassen.
    Unter anderem ist es erstmal ein großer Schritt überhaupt über seine negativen Erlebnisse zu reden, vorallem so ehrlich. Außerdem haben wir auf eine sehr interessante Weise viel über Alkohol und seine Auswirkungen gelernt. Sympathisch war Herr Milbich mir schon von Anfang an, und anscheinend haben auch die Lehrer diesen Besuch sehr gefreut. Vielen Dank für die Informationen Herr Milbich! Das was sie tun ist wirklich bewundernswert!

  • Frank Milbich (Mittwoch, 30. März 2022 20:10)

    Hi Vielen lieben Dank für deinen netten Eintrag! Freut mich sehr wenn es euch zum Nachdenken gebracht hat! ( Innerlich weine ich auch Manchmal über meine Schlimme Vergangenheit!!) Lg Frank

  • Leyla (7e) (Mittwoch, 30. März 2022 19:18)

    Ich finde dass es sehr mutig ist, wie Herr Milbich über sein Leben erzählt.
    Ein sehr spannender Vortrag (telweise mussten wir Mädchen auch etwas weinen, oder waren zum mindest kurz davor)und sehr lehrreich.
    Ich meine dass es auch(etwas) davor abschreckt zu viel Alkohol zu trinken!
    Ich kann nur empfehlen Herr Milbich einzuladen von seinem Leben zu erzählen (mich hat auch schon etwas gewundert dass er nicht angefangen hat zu weinen.)
    Ich will damit sagen dass ich so etwas niemals geschafft hätte!
    :-)
    Ihre Leyla

  • Jana (Mittwoch, 30. März 2022 18:17)

    der Vortrag ist sehr interresant und man lernt wirklich sehr viel.

  • Frank Milbich (Dienstag, 29. März 2022 18:57)

    Danke für eueren Ausführlichen Eintrag! Liebe 7 F

  • 7F (Dienstag, 29. März 2022 17:37)

    Hi Frank,
    Wir fanden ihren Vortrag echt klasse!☺️
    Ihre 7F

  • Liliana und leana (Montag, 28. März 2022 09:28)

    Hallo Herr Milbich,
    Wir fanden ihre Geschichte sehr spannend. Wir müssten die ganze Zeit daran denken wie schlimm das war. Wir finden es sehr toll das sie so mutig waren uns das zu erzählen!
    LGÖ Leibziz Gym 7a

  • hello (Montag, 21. März 2022 15:52)

    Wirklich toller Vortrag! Sehr interessant 😊

  • Erik Schöneborn (Montag, 07. März 2022 16:35)

    Hallo Herr Milbich,
    ich fande ihre Alkoholprävention sehr gut und viel besser als wenn es ein Polizist es machen, der es nie wirklich erlebt.
    LG E.S 9c KFG

  • Diana (Donnerstag, 24. Februar 2022 18:09)

    Hi Herr Milbich :),
    ich hab Sie heute schon das zweite Mal gesehen und genau wie letztes Mal, haben Sie mir eine Gänsehaut gegeben. Ich bin sehr erstaunt, dass Sie mir einen anderen Einblick eines Alkoholikers gegeben haben. Sie haben mir klar gemacht, dass nicht jeder aggressiv wird und um sich schlägt, wenn er betrunken ist. Nochmal Glückwunsch für 17 Jahre Trockenheit und ich kann Ihnen sagen, dass jeder/jede Schüler/Schülerin froh ist, von Ihnen gehört zu haben.

  • Tim Lehmann (Mittwoch, 23. Februar 2022 13:28)

    Hallo Herr Milbich,
    aus Zufall habe ich sie schon 3 Mal gesehen und habe jedes Mal viel nachdenken müssen auch wenn ich selber eigentlich nicht trinke.
    Ich finde es super das sie so offen über ihre Vergangenheit sprechen, auf alle Fragen eingehen und auch das sie versuchen den Jugendlichen zu helfen nicht in die Falle vom Alkohol zu fallen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Tim Lehmann

    BK1 Wilhelm Rolle Schule Ettlingen

  • Celine (Sonntag, 20. Februar 2022 19:15)

    Hallo Herr Milbich,
    Ich wollte mich bedanken das sie bei uns in der Klasse waren.Ich bewundere sie sehr, und finde es sehr schön das sie so offen drüber gesprochen haben. Ich hoffe das aus meiner Klasse welche daraus lernen für sich selber. Sie sind so ein toller und netter Mensch!

    Liebe Grüße Celine

    (Realschule Bissingen)

  • Finn (Freitag, 18. Februar 2022 12:21)

    Lieber Herr Milbich,
    Ich finde ihren Vortrag sehr Informativ und auch mutig.

  • Tim (Freitag, 18. Februar 2022 10:24)

    Ich fand es sehr spannend und informativ mal was anderes als die ganzen Polizei Vorträge

  • Misha (Sonntag, 06. Februar 2022 12:57)

    Hi. I am Misha and i want to tell you about mi life/

  • Anonym (Montag, 31. Januar 2022 18:53)

    Hallo Herr Milbich,
    ich finde es sehr bewundernswert, dass Sie so offen über Ihre Vergangenheit gesprochen haben! Ich denke gerade in unserer Klasse, welche eindeutig mit vielen Partytrinker bestückt ist, haben Ihre Worte bzw. Erfahrungen einen positiven Einfluss gehabt.

    Lise-Meitner-Gymnasium

  • Henri Gora (Dienstag, 25. Januar 2022 21:22)

    Liber Herr Milbich,
    Ich fand es sehr spannend und ansprechend, woe sie vin ihrer sucht erzählt haben und wie sie diese überwunden haben

  • Luca König (Dienstag, 25. Januar 2022 13:15)

    Das war ein sehr beeindruckendes Erlebnis und Ihre Offenheit/Ehrlichkeit hat mir gefallen und mich zum Nachdenken angeregt…
    Vielen Dank dafür!

  • Mgg Durlach (Montag, 24. Januar 2022 14:05)

    Vielen Dank für ihre Offen heit! Nicht jeder hätte den Mut, über dieses Thema zu reden.

  • anonym (Montag, 24. Januar 2022 13:15)

    Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Erlebnise offen und ehrlich erzählt haben und uns so über die Risiken des Alkoholkonsums aufgeklärt haben.

    (Markgrafen Gymnasium Durlach)

  • Neele (Mittwoch, 19. Januar 2022 13:17)

    Ihr Vortrag war wirklich bewegend und bleibt einem langen im Hinterkopf. Man merkt wie sie aus Erfahrung sprechen und das macht den Besuch von ihnen so außergewöhnlich

    (Goethe Gymnasium Gaggenau)

  • Jasmin (Samstag, 15. Januar 2022 13:55)

    Danke,für die viele Zeit, die Sie sich für unsere Klasse am OHG in Ludwigsburg genommen haben. Ich war begeistert von Ihrer Ehrlichkeit und Freundlichkeit! Ihre Lebensgeschichte hat mich sehr zum Nachdenken angeregt.

  • Clara (Mittwoch, 12. Januar 2022 16:10)

    Es war eine sehr interessante Stunde und ich finde es toll, dass Sie so offen und ehrlich zu uns waren.

  • Svenja (Dienstag, 11. Januar 2022 12:27)

    Ein sehr informativer Vortrag.
    Ich habe viel dazugelernt und es hat Spaß gemacht, ihnen zuzuhören. Es ist sehr bewundernswert, dass sie so offen über das Thema reden können. Danke für ihre Mühe!

  • Fenja H. (Montag, 10. Januar 2022 19:25)

    Ich fand den Vortrag klasse, also wirklich. So eine spanende und ergreifende Geschichte habe ich noch nie gehört. Die vollen 2 Schulstunden waren voller Erstaunen und Respekt für Sie gefüllt. Ich danke Ihnen, denn ich habe sehr viel mitgenommen. :)

  • Elia. K (Freitag, 17. Dezember 2021 07:15)

    Habe klasse und schule vergessen (info für sie)
    Anne Frank realschule ettlingen Klasse 8b

  • Elia.K (Freitag, 17. Dezember 2021 07:14)

    Es war interessant zu hören wie es von anderen Seiten ist die 2 stunden haben unterhalten LG. Elia. K

  • Martin (Dienstag, 14. Dezember 2021 21:12)

    Ihre Geschichte war sehr interessant und die 2 Stunden mit ihnen waren sehr chillig.
    Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich denke es hat einigen von uns die Augen geöffnet.

    Anne Frank Realschule Klasse 8b

  • Hannah 8c (Freitag, 10. Dezember 2021 15:55)

    Es waren sehr interessante 2 Stunden und meine Klasse und ich haben viele Dinge über Alkoholika erfahren die wir nicht wussten.

  • 8c (Donnerstag, 09. Dezember 2021 11:13)

    Von der Realachule Gaggenau
    Es waren ne tolle 2 Stunden hat uns allen sehr gefallen

  • Billes Felix (Mittwoch, 08. Dezember 2021 17:05)

    Der Vortrag hat mir sehr gut gefallen. Man hat auch mal eine andere sicht gesehen wie die von sich selbst, was ich sehr interessant fand. Dadurch wurde man gut aufgeklärt. Deshalbt fand ich die 90 Minuten sehr gut und würde es weiter Empfehlen!

  • Nicola (Mittwoch, 08. Dezember 2021 16:07)

    Für mich hat der Vortrag eine ganz andere Sicht auf das Problem ermöglicht, weil man die Probleme des übermäßigen Alkoholkonsums durch Ihre Offenheit sehr gut verstanden hat. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen, ich hoffe, dass noch viele andere Schüler Sie zu hören bekommen werden.

    LG aus Stutensee

  • Mélina (Mittwoch, 08. Dezember 2021 16:02)

    Ich fand es sehr gut,dass Sie offen und ehrlich über alles gesprochen haben und alle Fragen ehrlich beantwortet haben. Es war viel interessanter als ich gedacht hätte und ist auch nachhaltig im Kopf geblieben. Danke!

  • Mélina (Mittwoch, 08. Dezember 2021 15:59)

    Mir hat es sehr gut gefallen,dass Sie so offen und ehrlich zu uns waren und wir sie alles mögliche Fragen konnten. Durch die Ehrlichkeit und die wahren Geschichten ist alles im Kopf geblieben und es war viel viel interessanter als Statistiken zu sehen und viel "abschreckender"
    Es waren viel mehr Informationen und Details im Vortrag verpackt als ich gedacht hätte. Danke!

  • Anonym (Dienstag, 07. Dezember 2021 21:18)

    Die Alkoholprävention war wirklich top, gerade die ehrlichen Antworten haben geholfen die Folgen von zu hohem Alkoholkonsum zu verstehen. Statistiken hätten einen wahrscheinlich kaum abgeschreckt und wären nicht im Gedächtnis geblieben. Es war auch sehr interessant und lehrreich.

    Danke dafür!!!

  • Luise (Dienstag, 07. Dezember 2021 15:28)

    Mir ist der Vortrag nachhaltig in Kopf geblieben. Ich konnte mit diesen direkt erzählten Erfahrungen viel mehr anfangen als wenn ich mir jz 1½ Stunden irgendeine Doku oder so angesehen hätte. Danke für die krasse Ehrlichkeit und Offenheit!

  • Una (Dienstag, 07. Dezember 2021 14:25)

    Ps: Ich bin vom Thomas-Mann-Gymnasium

  • Una (Dienstag, 07. Dezember 2021 14:24)

    Ich fand es sehr spannend, von jemandem berichtet zu bekommen, wie es ist, wenn man selbst von Alkohol abhängig ist und finde es toll, dass Sie an Schulen gehen und den Jugendlichen von ihren eigenen Erfahrungen berichten. Ich finde es sehr schlimm, welche Folgen zu große Mengen an Alkohol auslösen können.

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Milbich