Alkoholprävention Frank Milbich
Alkoholprävention Frank Milbich

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Luca König (Dienstag, 25. Januar 2022 13:15)

    Das war ein sehr beeindruckendes Erlebnis und Ihre Offenheit/Ehrlichkeit hat mir gefallen und mich zum Nachdenken angeregt…
    Vielen Dank dafür!

  • Mgg Durlach (Montag, 24. Januar 2022 14:05)

    Vielen Dank für ihre Offen heit! Nicht jeder hätte den Mut, über dieses Thema zu reden.

  • anonym (Montag, 24. Januar 2022 13:15)

    Vielen Dank, dass Sie uns Ihre Erlebnise offen und ehrlich erzählt haben und uns so über die Risiken des Alkoholkonsums aufgeklärt haben.

    (Markgrafen Gymnasium Durlach)

  • Neele (Mittwoch, 19. Januar 2022 13:17)

    Ihr Vortrag war wirklich bewegend und bleibt einem langen im Hinterkopf. Man merkt wie sie aus Erfahrung sprechen und das macht den Besuch von ihnen so außergewöhnlich

    (Goethe Gymnasium Gaggenau)

  • Jasmin (Samstag, 15. Januar 2022 13:55)

    Danke,für die viele Zeit, die Sie sich für unsere Klasse am OHG in Ludwigsburg genommen haben. Ich war begeistert von Ihrer Ehrlichkeit und Freundlichkeit! Ihre Lebensgeschichte hat mich sehr zum Nachdenken angeregt.

  • Clara (Mittwoch, 12. Januar 2022 16:10)

    Es war eine sehr interessante Stunde und ich finde es toll, dass Sie so offen und ehrlich zu uns waren.

  • Svenja (Dienstag, 11. Januar 2022 12:27)

    Ein sehr informativer Vortrag.
    Ich habe viel dazugelernt und es hat Spaß gemacht, ihnen zuzuhören. Es ist sehr bewundernswert, dass sie so offen über das Thema reden können. Danke für ihre Mühe!

  • Fenja H. (Montag, 10. Januar 2022 19:25)

    Ich fand den Vortrag klasse, also wirklich. So eine spanende und ergreifende Geschichte habe ich noch nie gehört. Die vollen 2 Schulstunden waren voller Erstaunen und Respekt für Sie gefüllt. Ich danke Ihnen, denn ich habe sehr viel mitgenommen. :)

  • Elia. K (Freitag, 17. Dezember 2021 07:15)

    Habe klasse und schule vergessen (info für sie)
    Anne Frank realschule ettlingen Klasse 8b

  • Elia.K (Freitag, 17. Dezember 2021 07:14)

    Es war interessant zu hören wie es von anderen Seiten ist die 2 stunden haben unterhalten LG. Elia. K

  • Martin (Dienstag, 14. Dezember 2021 21:12)

    Ihre Geschichte war sehr interessant und die 2 Stunden mit ihnen waren sehr chillig.
    Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich denke es hat einigen von uns die Augen geöffnet.

    Anne Frank Realschule Klasse 8b

  • Hannah 8c (Freitag, 10. Dezember 2021 15:55)

    Es waren sehr interessante 2 Stunden und meine Klasse und ich haben viele Dinge über Alkoholika erfahren die wir nicht wussten.

  • 8c (Donnerstag, 09. Dezember 2021 11:13)

    Von der Realachule Gaggenau
    Es waren ne tolle 2 Stunden hat uns allen sehr gefallen

  • Billes Felix (Mittwoch, 08. Dezember 2021 17:05)

    Der Vortrag hat mir sehr gut gefallen. Man hat auch mal eine andere sicht gesehen wie die von sich selbst, was ich sehr interessant fand. Dadurch wurde man gut aufgeklärt. Deshalbt fand ich die 90 Minuten sehr gut und würde es weiter Empfehlen!

  • Nicola (Mittwoch, 08. Dezember 2021 16:07)

    Für mich hat der Vortrag eine ganz andere Sicht auf das Problem ermöglicht, weil man die Probleme des übermäßigen Alkoholkonsums durch Ihre Offenheit sehr gut verstanden hat. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen, ich hoffe, dass noch viele andere Schüler Sie zu hören bekommen werden.

    LG aus Stutensee

  • Mélina (Mittwoch, 08. Dezember 2021 16:02)

    Ich fand es sehr gut,dass Sie offen und ehrlich über alles gesprochen haben und alle Fragen ehrlich beantwortet haben. Es war viel interessanter als ich gedacht hätte und ist auch nachhaltig im Kopf geblieben. Danke!

  • Mélina (Mittwoch, 08. Dezember 2021 15:59)

    Mir hat es sehr gut gefallen,dass Sie so offen und ehrlich zu uns waren und wir sie alles mögliche Fragen konnten. Durch die Ehrlichkeit und die wahren Geschichten ist alles im Kopf geblieben und es war viel viel interessanter als Statistiken zu sehen und viel "abschreckender"
    Es waren viel mehr Informationen und Details im Vortrag verpackt als ich gedacht hätte. Danke!

  • Anonym (Dienstag, 07. Dezember 2021 21:18)

    Die Alkoholprävention war wirklich top, gerade die ehrlichen Antworten haben geholfen die Folgen von zu hohem Alkoholkonsum zu verstehen. Statistiken hätten einen wahrscheinlich kaum abgeschreckt und wären nicht im Gedächtnis geblieben. Es war auch sehr interessant und lehrreich.

    Danke dafür!!!

  • Luise (Dienstag, 07. Dezember 2021 15:28)

    Mir ist der Vortrag nachhaltig in Kopf geblieben. Ich konnte mit diesen direkt erzählten Erfahrungen viel mehr anfangen als wenn ich mir jz 1½ Stunden irgendeine Doku oder so angesehen hätte. Danke für die krasse Ehrlichkeit und Offenheit!

  • Una (Dienstag, 07. Dezember 2021 14:25)

    Ps: Ich bin vom Thomas-Mann-Gymnasium

  • Una (Dienstag, 07. Dezember 2021 14:24)

    Ich fand es sehr spannend, von jemandem berichtet zu bekommen, wie es ist, wenn man selbst von Alkohol abhängig ist und finde es toll, dass Sie an Schulen gehen und den Jugendlichen von ihren eigenen Erfahrungen berichten. Ich finde es sehr schlimm, welche Folgen zu große Mengen an Alkohol auslösen können.

  • Jonah (Montag, 06. Dezember 2021 13:25)

    Ich fand die zwei Stunden der Alkoholpräventin sehr informativ und gut gestaltet, sodass man auch gut verstehen konnte wie wichtig es ist auf die Mänge des Alkohols zu achten. Es war gut es von jm zu hören dar es selbst erlebt hat und nicht anhand irgendwelcher Statistiken.

    LG Jonah vom TMG

  • Anonym (Samstag, 04. Dezember 2021 11:42)

    Sehr sympathisch offen und ehrlich

  • Asg Neckarbischofsheim (Freitag, 03. Dezember 2021 22:14)

    Hallo Herr Milbich,
    Vielen Dank für diesen beeindruckend Bericht über Ihr Leben.
    Ich hoffe, dass es viele Abschreckt, die damit anfangen wollen. Vielen Dank für Ihre Offenheit, es war auch teilweise sehr lustig.
    Es ist beeindruckend, wie Sie Ihre Sucht besiegen konnten.
    Vielen Dank für Ihre Geschichte!

  • Linus Martin (Mittwoch, 01. Dezember 2021 11:12)

    Der Vortrag war sehr interessant und hat mich über Alkohol aufgeklärt.🤝

  • David Seckinger (Mittwoch, 01. Dezember 2021 10:55)

    Der Vortrag war sehr interessant 🤩

  • Tim Bantle (Dienstag, 30. November 2021 19:43)

    War sehr interresant und mann hat ehrliche Antworten bekommen.

  • Manuela Winkler (Mittwoch, 24. November 2021 16:25)

    Chapeau für diese Offenheit und für das Engagement, Ihre Erfahrungen kognitiver und emotionaler Art an die Jugend, sprich meine Klasse 8b, weitergegeben zu haben!!!!!!

  • Bratzler, Lisa (Dienstag, 23. November 2021 19:02)

    Hallo Herr Milbich,
    zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich es extrem beeindruckend finde, was Sie an Schulen erzählen, weil ich mir denken kann, dass es nicht einfach ist über seine Probleme zu reden. Ich fand Ihren Vortrag sehr interessant und berührend und finde toll, dass Sie nicht nur Statistiken genannt haben, sondern wirklich und aktiv auf uns Schüler eingegangen sind. Ich fand auch Ihre humorvolle Art hat eine Unterhaltung über ein so ernstes Thema irgendwie einfacher gemacht. Ich wünsche ihnen von Herzen alles Gute!
    Vielen Dank für Ihren Vortrag!

  • Konstantin Breitenstein (Dienstag, 23. November 2021 13:40)

    Ein authentischer, berührender und eindringlicher Vortrag - optimal für junge Menschen (und ihre Lehrer)!

  • Emelie S. (Samstag, 20. November 2021 15:29)

    Hallo Herr Milbich,
    Ich fand ihren Vortrag sehr interessant und berührend. Ich finde es toll, dass sie so offen zu uns waren, außerdem waren sie echt lustig und haben die Fakten richtig auf den Punkt gebracht, ohne darum herum zu reden und genau das hat einen zum Nachdenken gebracht. Vielen Dank für Ihren Vortrag

  • BGB Buchen (Freitag, 19. November 2021 19:20)

    Hallo Herr Milbich
    Vielen Dank für ihren Vortrag.Ich fand ihren Vortrag sehr schön und interessant.Ich fand es schön das sie so offen darüber geredet haben.Sie sind ein witziger, netter Typ, machen Sie weiter so

  • Jada (Freitag, 19. November 2021 16:51)

    Hallo Herr Milbich,
    Ihr Vortrag war sehr spannend und berührend. Ich finde es bewundernswert wie viel Kraft Sie hatten ihre Sucht zu beenden
    Viel Glück für die Zukunft

  • Anonym (Freitag, 19. November 2021 13:24)

    Hallo Herr Milbich, vielen Dank für ihren Vortrag. Es hat mich sehr beeindruckt wie stark sie sind. Viele Grüße

  • Hannah Humyn (Freitag, 19. November 2021 13:04)

    Hallo Herr Milbich
    Ich fand ihre Präsentation sehr interessant. Da Sie sehr nah an den Schülern ihren Vortrag halten, bring es einen auch dazu darüber nachzudenken.
    Vielen Dank für Ihren Vortrag

  • Lara (Montag, 15. November 2021 15:36)

    Hallo Herr Milbrich,
    Ihre Vorstellung war sehr interessant und ich fand es auch toll das sie uns fragen stellen lassen haben und diese direkt und ehrlich beantwortet haben.
    Danke :)

  • Fabian (Donnerstag, 11. November 2021 16:42)

    Hallo frank milbich,wir wollten uns bedanken für die fantastische Lebensgeschichte von ihnen .Das war sehr interessant mal zu wissen was eine Alkohol sucht alles anstellen kann .Und danke für ihre Ehrlichkeit.👍🏽

    Mit Freundlichen Grüßen klasse 8b

  • Max (Montag, 25. Oktober 2021 21:46)

    Hallo Herr Milbich,
    ihr Vortrag war sehr interessant und hat unserer ganzen Klasse vor Augen geführt, wie schlimm eine Alkoholsucht sein kann und wie schwer es ist, aus dieser wieder herauszukommen.
    Vielen Dank

  • Emma (Montag, 25. Oktober 2021 15:59)

    Hallo Herr Milbich,
    Es war wirklich sehr interessant, ich fand den Vortrag wirklich cool, auch die Art wie sie es machen 👍
    Grüße JKG Bruchsal

  • Norbert (Freitag, 22. Oktober 2021 16:55)

    Hallo Herr Milbich,
    Es war interessant von einem (ehemaligen) Alkoholiker zu hören wie das alles war und wie das Leben jetzt aussieht. Danke für den coolen Vortrag

  • hans (Freitag, 22. Oktober 2021 14:00)

    Hallo,
    ich finde es sehr beeindruckend, dass sie uns alles so ehrlich erzählt haben.
    Ich glaube sie haben viel bei uns in der Klasse bewirkt.
    Danke

  • Gebel Elliana , jkg, 9u (Mittwoch, 20. Oktober 2021 21:19)

    Als sie zu uns in die Klasse kamen hatte ich mir nichts vorgestellt. (Was sie sagen werden, was ich erwarten sollte und was ich aus ihren Worten mitnehmen können könnte)
    Nachdem sie aber ihre Geschichte erzählt haben wurde mit klar wie schwer es ist so eine Sucht zu haben. Wie sie zum Beispiel mit der Magersucht erwähnten. Manche würden sagen ‘ist doch garnicht so schlimm, man ist dann zumindest dünn’. Aber die Menschen die dies betrifft leiden. Ich glaube es ist so das sie wissen das es ihnen wehtut aber sie machen weiter, im Prozess/im laufe des Tages vergessen sie ihren Schmerz. Am nächsten Tag wollen sie dieses Gefühl wieder erleben. So Kommen sie nicht aus der sucht heraus . Ich weis nicht wie ich meine Gedanken erklären soll deswegen hoffe ich sie konnten ein wenig verstehen. Auf jeden Fall hat mich ihre Geschichte sehr interessiert und zum nachdenken gebracht. danke das sie da waren. Ich hoffe mehr Jugendliche werden sich bewusst das sie z.B nicht einfach mit trinken nur weil ihre Freunde es auch machen oder weil sie cool aussehen wollen. Guten Tag noch :dd

  • Alfred (Mittwoch, 20. Oktober 2021 14:51)

    Sehr geehrter Herr Milbich,

    Sie sind eine bemerkenswerte Persönlichkeit, Ihre Lebensgeschichte verdient eine Verfilmung.

    MFG,
    Alfred

  • Justus-Knecht-Gymnasium 9B (Montag, 18. Oktober 2021 17:45)

    Hallo Herr Milbich,
    Ihr Vortrag war wirklich sehr interessant und man hat schnell bemerkt was sie uns mitgeben wollten. Großen Respekt das sie damit so leicht umgehen können, und auf jede Frage mit Ehrlichkeit antworteten! Wir fanden Sie alle sehr sympathisch und haben ihren Aufenthalt sehr genossen :)

    Mit freundlichen Grüßen
    Klasse 9B

  • Josephine (Freitag, 15. Oktober 2021 18:06)

    Dieser Vortrag hat meine Sicht zu dem Konsum von Alkohol maßgeblich beeinflusst und ich bin Ihnen dafür sehr dankbar.

  • Christoph (Dienstag, 12. Oktober 2021 20:57)

    Hallo Herr Milbich, ich fand Ihren Vortrag heute sehr interessant und vor Ihrer Geschichte habe ich großen Respekt. Ich fand es toll, dass sie so ehrlich zu uns waren.

    Vielen Dank.

  • Alfred-Delp-Schulzentrum Klasse 9b (Dienstag, 12. Oktober 2021 15:16)

    Hallo lieber Herr Milbich
    Wir alle fanden Ihren Vortrag heute sehr interessant und haben größten Respekt vor Ihrer Geschichte. Wir haben Ihre Ehrlichkeit bewundert, außerdem sie sind sehr sympathisch und waren immer offen für unsere Fragen!

    Vielen Dank!

  • Bastian (Freitag, 08. Oktober 2021 19:50)

    Toller und informativer Tag

  • Löwenrot-Gymnasium Klasse 8c (Freitag, 08. Oktober 2021 13:36)

    Hallo lieber Herr Milbich,Ihr Vortrag zum Alkohol war sehr hilfreich.Ihr offener Umgang mit dem Thema hat uns sehr gefallen,ebenso die Fragerunde.Die Geschichten haben uns sehr beeindruckt.Die Folgen des Alkohols sind uns dank Ihres Vortrags jetzt bewusster.

  • Ein Schüler der Klasse 8b (Freitag, 08. Oktober 2021 07:06)

    Liber Herr Milbich,
    Ich fand Ihren Vortrag sehr interessant. Ich hatte schon Angst, dass es wieder eine Prävention mit langweiligen Statistiken und Millionen von Fachbegriffen wird. Doch mir war von Anfang an klar, dass das keine normale,typische Prävention werden wird. Zudem war es für mich sehr wichtig, dass Sie so ehrlich mit uns geredet haben. So etwas bleibt sehr gut im Kopf und hilft uns Schülern viel. Ich hoffe (und glaube),dass ich Sie nie vergessen werde.

    Vielen Dank für alles

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Milbich